Pflegegeld- wofür ist das Pflegegeld und weer bekommt es?

Teil 1 : Pflegegeld- wofür ist das Pflegegeld und wer bekommt es?

Das Pflegegeld ist eine finanzielle Leistung der Pflegeversicherung. Diese wird gezahlt, wenn die Pflege selbst durchgeführt wird, z.B. durch Angehörige. Dabei wird dasPflegegeld an die Pflegebedürftige oder den Pflegebedürftigen ausgezahlt, und diese kann das Geld als finanzielle Anerkennung an die pflegenden Angehörigen weitergeben. Die Höhe des Pflegegeldes ist vom Pflegegrad einer Person abhängig.

Das Pflegegeld wird von der Pflegekasse überwiesen, so dass die pflegebedürftige Person grundsätzlich frei darüber verfügen kann. Um eine möglichst optimale, auf die Einzelperson abgestimmte Pflege zu gewährleisten, kann der Bezug von Pflegegeld mit der Inanspruchnahme von ambulanten Pflegeleistungen z .B. von Pflegeunternehmen kombiniert werden. Wie das am besten zu bewerkstelligen ist, erfahren Sie hier beim Bundesministerium für Gesundheit.