Bremerhaven-Deich-Blick Richtung-Nordsee

Bremerhaven hat nicht nur im Sommer viel zu bieten – gerade die Frühlings- und Herbszeit ist mit entsprechender Kleidung eine super Reise-Zeit! Genießen Sie die frische Lust, leere Strände und die Highlights von Bremerhaven in entspannter Atmosphäre.
Das Wetter an der Nordseeküste ist bekanntermaßen abwechslungsreich. Wer nur auf Sommer und Badeurlaub aus ist, für den kommt Bremerhaven und die Nordseeküste am besten vorrangig im Juli – August in Frage, auch das ohne Gewähr.  Dabei hat Bremerhaven so viel zu bieten, was sich auch im Frühjahr, Sommer und Herbst genießen lässt. Eine winddichte Jacke ist hier allerdings von Vorteil. Heute mal ein Beitrag und Bilder über einzelne Ecken in Bremerhaven, die wir im April dieses Jahres gemacht haben.



So bietet beispielsweise die Strandbar Vinelis direkt am Bremerhavener Deich eine tolle Möglichkeit für chillige Stunden. Leckere Cocktails, ein sehr gemütliches Ambiente lassen sich auch bei Wolken genießen.

Chillen-Bremerhaven-Strand

Sie finden die Strandbar direkt am Deich zwischen Mediterraneo und Schiffahrtsmuseum, praktisch nicht zu verfehlen. Sehr schön und empfehlenswert wenn Sie in Bremerhaven sind.
Weitere Infos zur Hafenlounge finden Sie hier www.vinelis-havenlounge.de

Vinelis-Strandbar-Bremerhaven

Eine andere, seit vielen Jahren weltweit beliebte Ausflugsstätte, gerade auch bei schlechtem Wetter, ist das Schifffahrtsmuseum Bremerhaven. Das Museum wird permanent erweitert und bietet einen umfangreichen Überblick über die Schifffahrt und die Schiffe. Besondere Highlights sind unter anderem eine echte Hansekogge und viele weitere Museumsschiffe. Die Polarstern-Ausstellung ist weltweit einzigartig und eröffnet Besuchern gerade auch in Hinblick auf den Klimawandel wichtige Erkenntnisse.

Schifffahrtsmuseum Bremerhaven

 

Ein Spaziergang an der Deichlinie Bremerhavens mit seinen vielen Häfen, dem Strand und Gründeich sowie dem atemberaubenden Blick auf die Nordsee ist immer wieder schön.
Lassen Sie die Seele baumeln und entspannen Sie in typisch norddeutscher Manier bei einem Spaziergang und nachträglicher Einkehr in einem der vielen empfehlenswerten Restaurants und Kneipen, die Bremerhaven zu bieten hat.

Bremerhaven-Deich-Blick Richtung-Nordsee

 

Interessante Angebote für einen Kurzurlaub erhalten Sie bei der Touristikinformation Bremerhaven oder buchen Sie Ihren Aufenthalt über einen Anbieter wie Check24, das Reisevergleichsportal. Sie können unten direkt den Vergleichsrechner mit vielen Angeboten nutzen.

Neben den Hotelangeboten finden Sie über die Touristik-Website der Seestadt Bremerhaven auch viele Anbieter von Ferienwohnungen und Appartments zur Selbstversorgung. Das ist oft gerade interessant und kostengünstiger für Familien mit Kindern.

 

………….
Bildquellen: copy; Michaela Weigelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.