Urlaub an der Nordsee

Urlaub an der Nordsee – Erholung pur und immer eine frische Brise Seeluft

Weicher Sand unter den Füßen, der Geschmack von salziger Meeresluft auf der Zunge, der angenehme Klang des Wellenrauschens im Ohr. Ein Urlaub an der Nordsee bietet Genuss und Erholung mit allen Sinnen – und das für jede Altersklasse. Nicht nur Familien reisen gerne an den Nordseestrand, auch für Senioren ist die Westküste ein beliebtes Urlaubsziel. Und das nicht ohne Grund: Im Gegensatz zu Fernreisen ist die Nordseeküste komfortabel zu erreichen, es gibt zumeist keine Sprachbarrieren und dennoch gibt es viel zu erkunden.

Welche Reiseziele an der Nordsee eigenen sich besonders gut für Senioren?

Hier gibt es eigentlich kaum Einschränkungen. Ob Schleswig-Holsteins Festlandküste mit Sankt Peter-Ording – der größten Sandkiste Europas – oder die ostfriesische Küste mit seinen malerischen Ortschaften oder auch eine der zahlreichen Nordseeinseln – überall finden sich optimale Reisebedingungen für Senioren.

Auch Personen, die in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind, finden in vielen Küstenorten eine gute Infrastruktur, von rollstuhlgerechten Ferienwohnungen über barrierefreie Strandzugänge bis hin zu sogenannten Wattmobilen und ausleihbaren Strandrollstühlen, mit denen auch Sandstrand und Watt von allen erkundet werden können.

Auch die ausländische Nordseeküste in den Niederlanden und Dänemark eignet sich natürlich für einen Seniorenurlaub. Dänemarks lange Sandstrände laden zu langen Strandspaziergängen ein, nach denen Sie sich in einer gemütlichen dänischen Ferienhütte vor dem Kamin wieder aufwärmen können. Gerade für Ferienhäuser in Dänemark gibt es tolle Angebote, bei denen je nach Reisezeit und Buchungsdatum Schnäppchen machen kann.


*Partnerprogramm

Welche Aktivitäten bieten sich bei einem Urlaub an der Nordsee an?

Es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei: Naturliebhaber kommen ganz besonders auf ihre Kosten: Vor allem im Nationalpark Wattenmeer leben diverse Wasservogelarten, die sich von verschiedenen Beobachtungsstationen bestens beobachten lassen. Es werden Bootstouren angeboten, bei denen mit ein bisschen Glück auch Seehunde und Kegelrobben, die größten Raubtiere Deutschlands, entdeckt werden können.

Wer den Meeressäugern noch näher kommen möchte, kann zum Beispiel die Seehundstation in Friedrichskoog besuchen, in der von ihren Müttern getrennte oder kranke Heuler aufgepäppelt werden, bevor sie, wenn alles gut verläuft, wieder in die Freiheit entlassen werden.

Für alle, die ihren Urlaub gerne aktiv verbringen, bietet ein Nordseeurlaub ebenfalls diverse Möglichkeiten: Natürlich können lange Strandwanderungen unternommen werden. Aufgrund der starken Nordsee-Gezeiten bieten sich auch längere Wattwanderungen an. Hierbei sollte allerdings immer ein erfahrener Wattführer dabei sein!

Das Radwegenetz ist gut ausgebaut, sodass ausgedehnte Fahrradtouren unternommen werden können. In Nordfriesland zum Beispiel kann man mit dem Rad sogar bis zur Hamburger Hallig fahren. Auch viele Leuchttürme lassen sich besteigen, sodass eine grandiose Aussicht über das Meer genossen werden kann.

Passende Urlaubsangebote für die Nordsee finden Sie ibeispielsweise hier als Pauschalreisen mit und ohne Flug*. Wer seine Anreise selber planen möchte und ein Zimmer oder ein Appartment an einem bestimmten Ort buchen möchte, besucht am besten die Seite der jeweiligen Fremdenverkehrsvereine.

Nordsee Urlaub für Senioren

Kulturbegeisterte kommen bei einem Nordseeurlaub ebenfalls nicht zu kurz. So gibt es viele kleine Museen, zum Beispiel das Teemuseum in Norden, das Otto Waalkes-Museum in Emden, das deutsche Marinemuseum in Wilhelmshaven oder das Museum für Wattenfischerei an der Wurster Nordseeküste. Auch kleinere Konzerte und Lesungen werden in vielen Orten regelmäßig angeboten.
Manchmal genügt aber auch schon ein kleiner Bummel durch eines der kleinen Fischerdörfchen mit seinen malerischen Katen und Häuschen sowie niedlichen Cafés oder eine Shoppingtour durch die Innenstadt einer der zahlreichen Kurstädte. Wer es im Urlaub gerne entspannt angehen lässt, kommt bei einem Urlaub an der Nordsee voll auf seine Kosten.

In den vielen Kurorten gibt es Thermen, in denen nicht nur geschwommen und sauniert werden kann, auch individuelle Wellnessangebote lassen sich zubuchen. Bei einem Tag am Strand in einem der zahlreichen Strandkörbe können Sie die Seele baumeln lassen.

Und wie sieht es mit kulinarischen Genüssen aus?

Zu einem gelungenen Urlaub gehören natürlich auch kulinarische Genüsse. Bei einem Urlaub an der Nordsee kommen verständlicherweise vor allem Fischliebhaber auf ihre Kosten. Fangfrischer Fisch wird in verschiedensten Zubereitungsformen angeboten – vom einfachen Backfischbrötchen bis hin zur fein zubereiteten Nordsee-Seezunge ist alles dabei.

Aber auch für Nichtfischesser lassen sich in den zahlreichen Restaurants mit bodenständiger bis gehobener Küche Gaumen-Genüsse erleben. Wer sich für einen Nordseeurlaub in Ostfriesland entscheidet, kommt natürlich auch an einem Ostfriesentee nicht vorbei. In den kleinen Fischerdörfern laden Hofcafés mit frisch gebackenen Torten zum nachmittäglichen Verweilen ein.

Welche Unterkünfte bieten sich zum Übernachten an?

An der Nordseeküste ist für jeden Geschmack eine Unterkunft zu finden. Zahlreiche Ferienwohnungen, schöne Hotels, aber auch Angebote zur Übernachtung auf dem Bauernhof, vielleicht gemeinsam mit den Enkelkindern, sowie idyllisch gelegene Campingplätze warten auf Ihre Buchung.

Ein Urlaub an der Nordsee ist also wirklich für jedermann zu empfehlen. Egal in welchem Alter, mit welchen körperlichen Einschränkungen und mit welchen Urlaubsvorstellungen – jeder sollte hier auf seine Kosten kommen. Auch wenn das Wetter vielleicht nicht so verlässlich ist wie auf Mallorca oder an der Adria, so bietet ein Urlaub an der Nordsee doch viele Möglichkeiten, auch bei durchwachsenem Wetter eine erholsame und doch erlebnisreiche Zeit zu verbringen.

Wie sagt man so schön im Norden: “Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung”.

Weitere Beiträge zur Nordsee finden sie hier: 

Bremerhaven – https://www.alt-werden-und-spass-dabei.de/bremerhaven-entspannung-nicht-nur-im-sommer/

Helgoland – https://www.alt-werden-und-spass-dabei.de/helgoland-ein-tagesausflug/

Urlaub in Bremerhaven – https://www.alt-werden-und-spass-dabei.de/urlaub-in-bremerhaven-die-besten-sehenswuerdigkeiten-und-ausfluege/

Dänische Ferienhäuser

Partnerprogramm

Ein Kommentar zu “Urlaub an der Nordsee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.